Zur aktuellen Lage

Die Beschränkungen des öffentlichen Lebens machen auch vor Kirchen und Gemeinden nicht halt.
Aus diesem Grund gibt es auch massive Einschnitte in das Leben unserer Kirchengemeinde:

Bis auf Weiteres finden keine öffentlichen Gottesdienste mehr statt.
Sonntags werden in der Kirche Gottesdienste unter Ausschluss der Öffentlichkeit gefeiert, die im Internet mitverfolgt werden können.
Unter folgendem Link wird der Gottesdienst am Sonntag ab 10.55 Uhr zu sehen sein:

https://www.youtube.com/channel/UCJC9A75NnEF0a-VVcJrMc8Q

Die gemeindlichen Gruppen und Kreise treffen sich bis auf Weiteres nicht mehr
Alle geplanten Veranstaltungen fallen zunächst aus.

Das Gemeindeamt ist für den Publikumsverkehr geschlossen, ist aber zu den üblichen Öffnungszeiten am Telefon oder per Mail zu erreichen.

Die Zustellung des Gemeindebriefes wird sich verzögern

Über weitere Veränderungen werden wir Sie zeitnah auf diesem Weg informieren.

Auch aus der Ferne sind wir Ihnen nah

In allen Fragen der Seelsorge und in sonstigen Notsituationen sind wir als Pfarrer und als gemeindliche Mitarbeiter(innen) natürlich auch gerne für Sie da!

Sie finden unsere Kontaktdaten auf dieser Website-

Sollten Sie uns nicht direkt sprechen können und keine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen wollen, können Sie sich auch an die Telefonseelsorge wenden: 0800-1110111 und 0800-1110222.

Bleiben Sie behütet und bewahrt!

Ihre Pfarrer Selbach, Krüger, Aust und alle Mitarbeiter(innen)

Kurze Adresse zu dieser Seite: https://ekgm.de/gK0