Evangelisch in Gummersbach

Willkommen auf der Website der Evangelischen Kirchengemeinde Gummersbach!


Evangelisch in Gummersbach

Start

Logo GesamtgemeindeHerzlich willkommen auf unseren Web-Seiten! Hier finden Sie Informationen zum Leben in der Gesamtgemeinde, den drei Pfarrbezirken und Ansprechpartner.
Gottesdienste & Termine des Monats – das Extrablatt

Aktuelles aus dem Gemeindeleben

Kompetenztraining -nicht nur- für Jugendliche

Am Donnerstag, dem 13. September 2018, beginnt der neue Traineekurs. Ziel dieses Kurses ist es, eigene Stärken und Schwächen besser kennenzulernen, Ziele zu formulieren, im Umgang mit Einzelnen und Gruppen sicherer zu werden oder Gruppen zu leiten. Neben der Persönlichkeitsentwicklung stehen Grundlagen der Kommunikation, Strategien zur Konfliktbewältigung oder die Vermittlung didaktischer und organisatorischer Methoden auf […]

Beitrag weiter lesen...

WICHTIG! Verlegung des Kindermusicals SCHLUNZ

  Das SCHLUNZ – Musical mit den Kirchenmäusen findet nicht wie angekündigt am 22./23.09.2018 im Gemeindehaus, Von-Steinen-Str. statt, weil unsere KiTa übergangsweise ins Gemeindehaus gezogen ist. Aber es gibt einen neuen Termin: 16./17.03.2019 jew. 17:00 Uhr im Gemeindehaus Innenstadt!

Beitrag weiter lesen...

Konzertankündigung und -Reise des Gospelchores

Der Gummersbacher Gospelchor wird mit 40 Sängerinnen und Band unter der Ltg. von Annette Giebeler zwei Gospelkonzerte und einen Gottesdienst im Badener Raum gestalten. Die SängerInnen und InstrumentalistInnen haben ein buntes Programm mit Traditional und Modern Gospel, Soul und bekannten Pop-Hits im Gepäck. Der Chor ist bekannt für seine mitreißenden und stimmungsvollen Konzerte, bei dem […]

Beitrag weiter lesen...

Fotos vom Luthermarkt

Fotos vom Luthermarkt bei Facebook

Beitrag weiter lesen...

Kosten für die Sanierung Kirche sind ermittelt – 2,5 Mio- Bauabschnitte-Spenden

Architekt Peter Wirsing, Gummersbach, teilte am 19. Januar dem einberufenen Gremium der Kirchengemeinde, bestehend aus Vertretern der Denkmalschutzbehörde, des Kirchenkreises und der Komune, dem Baukirchmeister, Frank Vogt, sowie Mitgliedern des Presbyteriums die ermittelten Sanierungskosten für unseren „Oberbergischen Dom“ mit. Zwei Tage lang hatte der Architekt die Kirche akribisch ins Visier genommen, in einem Korb hängend, […]

Beitrag weiter lesen...

Alle Beiträge der Kategorie "Aktuell" anzeigen